Erweiterung der Anwendungsgrenzen von Blindbefestigern zum Verbinden höherfester Stähle

.

V22_Kalkowsky


Kernthesen

  • Die Lochleibungstragfähigkeit einer Scher-/Lochleibungsverbindung mit Blindbefestigern kann beim Einsatz höherfester Stähle auch nach den Bemessungsregeln des EC3 Teil 1-8 für Schrauben bemessen werden.
  • In Abhängigkeit der Verbindungskonfiguration ist die Abschertragfähigkeit der Blindbefestiger abzumindern.
  • Die Ermüdungsfestigkeit der Scher-/Lochleibungsverbindung mit Blindbefestigern ist vergleichbar zu denen geschraubter Verbindungen und maßgeblich von der Blechfestigkeit sowie der geometrischen Gestalt abhängig.

Zusammenfassung

Blindbefestiger kommen immer dort zum Einsatz, wo typischerweise geschraubte Verbindungen durch ihre Zugänglichkeit ausscheiden oder klassische Fügeverfahren wie das Schweißen aufgrund fertigungstechnischer Aspekte begrenzt werden.

Einen weiteren Vorzug bieten Blindbefestiger durch ihre einfache und kostengünstige Verarbeitung zur Herstellung einer Verbindung. So finden Blindbefestiger beispielsweise im Hochregallagerbau, Containerbau oder in Aufzügen und Rolltreppen vermehrt Anwendung. Für die steigenden Anforderungen im Kontext des Leichtbaugedankens und erforderlicher Ressourceneffizienz führt dies zum vermehrten Einsatz höherfester Stähle in den genannten Anwendungen.

Die fehlenden Bemessungs- und Ausführungsregeln für die Verbindung höherfester Stähle mit Blindbefestigern sind Schwerpunkt dieses Forschungsprojektes. Durch systematische Untersuchungen zum Tragverhalten an quasi-statisch und zyklisch scherbeanspruchten Verbindungen konnten im Rahmen dieses Forschungsvorhabens Bemessungsregeln erweitertet sowie neue ergänzt werden. Diese schließen die Nachweislücke für höherfeste Stähle und führen darüber hinaus zu einem erweiterten Ansatz zum Nachweis der Ermüdungsfestigkeit von Scher-/ Lochleibungsverbindungen.


Projekt

EFB 03/117, IGF 20037BR

Referent: Florian Kalkowsky M.Sc., Fraunhofer-Institut für Großstrukturen in der Produktionstechnik Rostock


Powered by Papoo 2016
107094 Besucher