(Füge-) Verbindungen, die die Welt zusammenhalten

.

 


Kernthesen

  • Verbindungen im technischen und nichttechnischem Bereich
  • Primat der Fügeverbindung gegenüber Fügeverfahren
  • Nutzung unterschiedlicher Energieformen zur Herstellung von Fügeverbindungen
  • Bindemechanismen determinieren Eigenschaften der Fügeverbindung

Zusammenfassung

Im Vortrag werden Verbindungen im Allgemeinen und Fügeverbindungen im Speziellen vorgestellt, die die Welt zusammenhalten. Grundlage für die Herstellung von Fügeverbindungen ist Energie, die in unterschiedlichen Formen zugeführt werden kann. Korrelationen zwischen Energie, Bindemechanismus und Eigenschaften der Fügeverbindung werden an Beispielen dargestellt.


Referent: Prof. Dr.-Ing. habil. Uwe Füssel, Institut für Fertigungstechnik, Professur für Fügetechnik und Montage, Technische Universität Dresden


Powered by Papoo 2016
107094 Besucher